fbpx
Abnehmer von Retourenware
6 Juli 2021
Kauf von Rückgabeprodukten
7 August 2021

Kauf von Aktien

Liefern Sie Produkte aus Ihrem eigenen Bestand, die sich aber nicht gut verkaufen? Für ein Unternehmen kann es sehr nachteilig sein, wenn man mit Restbeständen umgehen muss. Auch die Lagerbestände werden in Ihrer Buchhaltung berechnet, so dass die Kosten auf Ihren Schultern lasten können. Außerdem verringern die Restbestände die Lagerkapazität für neue Produkte. Möchten Sie Ihr Inventar loswerden, damit Sie von vorne anfangen können? Haben Sie vor kurzem Konkurs angemeldet und suchen Sie eine Partei, die die restlichen Aktien aufkauft, wenn das Unternehmen geschlossen wird? Wir helfen Ihnen beim Rückkauf von Lagerbeständen, so dass Sie keine hohen Lagerkosten mehr zu tragen haben.

Wann sollte man Aktien kaufen?

Sich ändernde Verbraucherbedürfnisse können dazu führen, dass Ihr Produkt für den Markt nicht mehr relevant ist. Es besteht ein Überangebot: Das Angebot übersteigt die Nachfrage. In diesem Fall haben Sie eine Aktie übrig, die Sie möglicherweise nicht verkaufen können. Da veraltete Bestände oft mit hohen Kosten verbunden sind, ist es wichtig, diese Bestände loszuwerden. Damit sollen die Kosten gesenkt, aber auch die Lagerkapazität für neue Produkte erhöht werden. Wenn Ihr Lager hauptsächlich aus totem Material besteht, ist das natürlich eine Verschwendung. Wir helfen Ihnen gerne beim Kauf der Restbestände.

Deutsch